Wer ist Frederik?

Ich bin freiberuflicher …
Web Designer, Konzepter und Frontend EntwicklerHTML5, CSS3, jQuery, …,
Hörspiel-MacherAutor, Regisseur & Produzent,
Audioproduzent und Sound DesignerFilm, Hörspiel & Musik,
MusikerDrums bei A Shady Character – ehemals The Roskinski Quartett.

Ausbildung

»Master of Fine Arts – Mediengestaltung« (Bauhaus-Universität Weimar 2011)
»Bachelor of Fine Arts – Mediengestaltung« (Bauhaus-Universität Weimar 2008)

Weiteres über mich gibt es bei XING oder janfrederikvogt.de.

Preise

1. Platz »Das glühende Knopfmikro« Berliner Hörspielfestival 2013
2. Platz »HörNixe« Radio T 2013
3. Platz »Hoer.Spiel« FH St. Pölten 2013
Lobende Erwähnung Leipziger Hörspielsommer 2013
2. Platz »HörNixe« Radio T 2012
2. Platz »Lange Brennende Mikro« Berliner Hörspielfestival 2012
1. Platz »Beste Inszenierung« Leipziger Hörspielsommer 2010
1. Platz »Bestes Klangbild« Leipziger Hörspielsommer 2009

Veröffentlichungen

Oktober 2012 — pressplay 3 beim Mairisch Verlag mit dem Hörspiel So auch ich

März 2011 — »Hörspielplätze – Positionen zur Radiokunst« bei Voland & Quist mit dem Hörspiel This is your penis: 8—o And this is your penis on drugs: 8=====O

März 2011 — »Hörspielplätze – Positionen zur Radiokunst« bei Voland & Quist mit dem Hörspiel Feuerbachstraße 20

Presse

Beitrag über Frederik als freier Hörspielmacher im ARTE Journal am 17. Juli 2012